Angesichts der Flutkatastrophe in Deutschland will natürlich auch Wohnungswirtschaft helfen und hat eine Hilfs- und Spendenaktion ins Leben gerufen. Die Mitgliedsunternehmen im betroffenen Hochwassergebiet stellen freie Wohnungen und Unterkünfte zur Verfügung. Neben der Unterstützung vor Ort sind auch finanzielle Mittel notwendig. Der VdW Rheinland Westfalen hat dazu eine Spendenaktion auf der Plattform betterplace.org eingerichtet.

https://share.vdw-rw.de/diewohnungswirtschafthilft

 

Hier kann jeder mit einer Spende helfen.

Die gesammelten Mittel der Wohnungswirtschaft werden der Hilfsaktionen „Aktion Deutschland Hilft“ zur Verfügung gestellt, so dass die Hilfe schnell dort ankommt, wo Sie am Nötigsten gebraucht wird.

Für uns, der WBG Zittau, war klar, wir wollen helfen und spenden den Hochwasseropfern 500 Euro.